Konventioneller Messebau

Konventioneller Messebau ist eine unserer Königsdisziplinen im weiten Feld der temporären Bauten. Die weltweit agierende D4 Projekt GmbH aus Berlin entwickelt Messestände, die modulare Systeme in den Schatten stellen. Konventioneller Messebau heißt für uns, dass unter anderem aus Holz, Metall, Kunststoff und anderen Baustoffen absolut eigenständige und individuelle Bauten entstehen. Da konventioneller Messebau in der Regel  um einiges aufwendiger ist, bedarf es einer gut durchdachten Planung von langer Hand und das entsprechende Budget. Konventioneller Messebau kann dann jedoch das Aushängeschild jedes Unternehmens werden, welches sich auf Messen dem Wettbewerber stellt und entsprechend wahrgenommen werden möchte. Bei Interesse kommen Sie gerne auf die kompetenten Berater der  D4 Projekt GmbH zu.

Zurück